Spezial-Substrat für Pleionen

9,90  inkl. MwSt.

Spezial-Substrat für Pleionen. Ca. 1,5 Liter – reicht für einen großen Topf mit 23cm Durchmesser (siehe Foto) oder mehrere kleine Töpfe.

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Spezial-Substrat für Pleionen

Mit diesem Spezial-Substrat für Pleionen gelingt die Aufzucht der Bulben mühelos. Die Wurzeln finden halt und entwickeln sich darin prächtig. Sogar in trockenen Sommern speichert das Substrat genug Wasser und die empfindlichen Wurzeln trocknen nicht so schnell aus. Die natürliche Optik aus Rinde und Spaghnum-Moos ist dekorativ und bringt die leuchtenden Farben der Pleione-Blüten gut zur Geltung.

Für meine eigenen Pleionen mische ich seit Jahren das Substrat selbst an. Dabei habe ich einiges ausprobiert und das Optimum für meinen Bestand gefunden. Jetzt biete ich erstmalig meinen Kunden diese Mischung zum Ausprobieren in 1,5 Liter-Beuteln an. Der Inhalt reicht, um 5 blühfähige Bulben einzeln zu topfen oder um eine größere Sammlung in einem Topf unterzubringen: Auf dem Beispielfoto siehst du einen Topf mit 23cm Durchmesser – darin sind 5 blühfähige Bulben und etliche kleinere Bulben und Bulbillen gepflanzt.

Anwendung:

Das Substrat bügelfeucht in einen Topf geben und einen oder mehrere Bulben – je nach Topfgröße – in eine kleine Mulde drücken, so dass etwa noch 2/3 herausschauen.

Pleionen-Haltung

Pleionen sind schon etwas schräge Orchideen, die gerne für 2 bis 3 Monate im Kühlschrank verschwinden. Wenn du mehr über die Haltung von Pleionen wissen willst, dann folge gerne diesem Link. Ansonsten haben wir auch noch einen schönen Gastbeitrag bei Orchideenfans.

Bewertungen

There are no reviews yet

Eine Rezension verfassen
You must be logged in to post a review Log In