Pleione aurita

geprüfte Gesamtbewertungen (2 Kundenbewertungen)

19,90  inkl. MwSt.

Pleione Barcena. Seltener Herbstblüher. Bulbe F-2 (braucht 2 Jahre bis zur Blüte) Seltene Praecox-Hybride. Riesige Blüten. Blütezeit: November.

Nicht vorrätig

Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Die Pleione aurita ist eine wunderschöne Naturform, die sehr einfach zu halten und zum Blühen zu bringen ist. Diese Orchidee wurde erstmals 1988 registriert und wird seitdem gerne zur Zucht verwendet. Ihre charakteristische breite Lippe ist an den Rändern leicht gewellt und wird oft vererbt, woran man ihre Nachkommen gut erkennen kann. Wir haben einen besonders schönen Clone auf Lager, der genauso blüht wie auf dem Foto.

Pleione aurita blüht Ende März, Anfang April. Die großen rosa- bis pinkfarbenen Blüten sitzen auf kurzen strammen Stängeln. Nach der Blüte treibt die Orchidee aus dem Stängel ein Blatt und es bildet sich ein neuer Bulbe. Im Herbst zieht das Blatt ein, der alte Bulbe verkümmert. Ruhezeit von November bis Februar, dabei kühl und trocken lagern.

Hier findest Du weitere Informationen zu Haltung und Pflege von Pleionen.

2 Bewertungen für Pleione aurita

5,0
Basierend auf 2 Bewertungen
5 Sterne
100
100%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
1-2 of 2 reviews
  1. (0) (0)
  2. Beschreibung Knolleneinsatz fehlt, zB Spitze unten, zarte Wurzeln oben ?

    (0) (0)
Eine Rezension verfassen
You must be logged in to post a review Log In