Phalaenopsis Marie Sophie

geprüfte Gesamtbewertungen (6 Kundenbewertungen)

9,90  inkl. MwSt.

Phalaenopsis Marie Sophie

Jungpflanze, blüht in ca.  2,5 Jahren, im 6cm-Topf

Nicht vorrätig

Beschreibung

Phalaenopsis Marie Sophie

Die Phalaenopsis Marie Sophie wurde erst 2015 als neue Kreuzung angemeldet und entsdtand aus der Verpaarung von Phal. Germaine Vincent x amabilis. Da die Phal. Germaine Vincent als Primärhybride aus den Naturformen violacea und speciosa hervorgegangen ist, sind insgesamt an den hier angebotenen Jungpflanzen lediglich drei Naturformen beteiligt. Diese Neuzüchtung wurde nach der kleinen Nichte der Züchterin benannt.

Wuchs und Blütenform sowie -farbe variieren bei den Pflanzen. Eine Auswahl an Blütenbildern findest Du hier. Die hier angebotenen Jungpflanzen zeichnen sich durch eine große Wüchsigkeit aus – ich gehe davon aus, dass sie in ca. 2,5 Jahren die ersten Blütentriebe entwickeln werden.

Pflege: Standort hell, aber nicht zu sonnig, im Sommer unbedingt schattieren. Etwa 1 x Woche gut gießen oder tauchen, dabei alle 4 Wochen leicht düngen. Temperaturen zwischen 18 und 24 Grad, keine extreme Nachtabsenkung. Rispen nur schneiden, wenn vertrocknet, da sie erneut blühen können. Weitere Informationen über die Pflege von Phalaenopsis findest Du hier.

Die hier angebotenen Orchideen brauchen noch etwa 2,5 Jahre bis zur Blüte und werden im 6cm-Topf mit Moos geliefert.

6 Bewertungen für Phalaenopsis Marie Sophie

4,7
Basierend auf 6 Bewertungen
5 Sterne
83
83%
4 Sterne
0%
3 Sterne
16
16%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
1-5 of 6 reviews
  1. (0) (0)
  2. Bin sehr zufrieden – tolle Verpackung mit Heat-Pack – Pflanze ist unbeschadet angekommen. Sehr gerne wieder 👍

    (0) (0)
  3. (0) (0)
  4. Dieses Kindl muss sich erstmal kräftig entwickeln, dann kann man mehr sagen.
    Zum Service muss ich anmerken, dass ich einen Sendetermin angegeben hatte , der nicht beachtet wurde. Da die Verpackung sehr gut war, sind die Pflanzen durch das längere Stehen im Karton nicht zu Schaden gekommen.

    (0) (0)
    • Sorry, den Sendetermin hatte ich tatsächlich übersehen. Übrigens ist das ein Sämling, kein Kindel.

  5. Wie immer eine Freude – jetzt muss ich nur noch warten… ;o)

    (0) (0)
Eine Rezension verfassen
You must be logged in to post a review Log In

Das könnte dir auch gefallen …